Turnierregeln

Es ist nicht erlaubt in der kleinen Hallen Kronshagen Haftmittel (Harz) zu verwenden.!!!

Foto- und Videohinweis

Im Rahmen der Veranstaltung behalten wir uns vor,  Bild-, Video- und Tonaufnahmen von Beteiligten und Gästen zu Zwecken der PR- und Öffentlichkeitsarbeit zu erstellen, zu verarbeiten und zu verbreiten, soweit diese nicht im Einzelfall bei der Turnierleitung widersprechen. Hierauf wird am Veranstaltungsort in geeigneter Weise hingewiesen.
Rechtsgrundlage ist dabei Art 6 Abs. 1 Lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, im Rahmen unserer PR- und Öffentlichkeitsarbeit über die Inhalte der Veranstaltung zu informieren und auf gleichartige Veranstaltungen, die Inhalte und die Arbeit der HSG Holstein Kiel – Kronshagen aufmerksam zu machen, um wirksam öffentliche Meinungsbildung betreiben zu können. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären sich die Teilnehmer und Gäste mit der Veröffentlichung von Berichten, Videos und Fotos einverstanden, auf denen sie genannt und/oder auch abgebildet sind.
Für Kinder und Jugendliche, die noch nicht voll geschäftsfähig sind, gilt die Teilnahme am Turnier als Einverständniserklärung des/der Erziehungsberechtigten.

Allgemein

Die Turnierleitung behält sich weitere Regelungen vor, die vor Beginn der Spiele den Mannschaftsverantwortlichen mitgeteilt werden. Ebenso entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen über die Turnierteilnahme. Sofern das Meldegeld rechtzeitig eingegangen ist. Mannschaftsrückziehungen die nach Anmeldeschluss erfolgen, bekommen keine Erstattung des Meldegeldes! Der Verein übernimmt für Schäden jeglicher Art, sowie abhanden gekommene Gegenstände keinerlei Haftung.

Menü schließen